IRSA Lackfabrik Irmgard Sallinger GmbH


PRODUKTE

IRSA Aqua Kork Extra, matt

für normale bis starke Beanspruchung

IRSA Aqua Kork Extra, matt ist eine speziell für Korkbeläge entwickelte, hochelastische, gebrauchsfertige Polyurethan-Dispersion mit hoher Füllkraft und sehr guter Strapazierfähigkeit. Mit Aqua Kork Extra wird das Anquellen mancher Korkarten weitgehend vermieden. Dieser lichtechte Wasserlack eignet sich auch hervorragend für hell eingefärbten Kork.

Die Einfärbung können Sie einfach mit IRSA Platinum 2K Öl-Grundierung durchführen.
IRSA Aqua Kork Extra, matt wird in 3 Schichten (pro Schicht ca. 120 g/m2) auf den Kork aufgetragen. Der Gesamtverbrauch von IRSA Aqua Kork Extra liegt bei ca. 360 g/qm. Ein Zwischenschliff erfolgt in der Regel vor der letzten Deckschicht.

Die Endhärte ist ab 5 Tagen erreicht (bei 20° C und 55% Luftfeuchtigkeit).

Weitere Angaben entnehmen Sie bitte unseren ausführlichen Pflegeanweisungen, den Technischen Datenblättern und Sicherheitsdatenblättern (siehe Download).

Enthält Gemisch aus: 5-Chlor-2-methyl-2H-isothiazol-3-on [EG Nr. 247-500-7] und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on [EG Nr. 220-239-6] (3:1). Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Und hier unsere Verarbeitungstipps:

Kork färben mit neuen IRSA Farben von IRSA Platinum 2K Öl-Grundierung und neuem Korkwasserlack IRSA Aqua Kork extra, matt!

IRSA Platinum 2K Öl-Grundierung ist nicht nur für Holz, sondern auch für die farbliche Gestaltung von Kork geeignet. IRSA Platinum 2K Öl-Grundierung ist eine 2-Komponenten High-Solid Öl-Kombination mit natürlichen Ölen, vernetzend und oxidativ trocknend durch den Zusatz des IRSA 2K Öl-Härters (Mischungsverhältnis 10:1).

Lieferbar ist IRSA Platinum 2K Öl-Grundierung in den Farben weiß, schwarz, hellgrau, teak, anthrazit, wenge, eiche, schlamm, farblos. Ganz neu im Programm sind amber, wildgrün, porzellanblau, grüngrau, kaschmirweiss. Und natürlich bieten wir auch Sondertöne auf Anfrage.

Der so mit IRSA Platinum 2K Öl-Grundierung sehr einfach eingefärbte Kork - auch große Flächen können schnell und einfach eingefärbt werden - kann dann ebenso unkompliziert überversiegelt werden.

Der neue IRSA Aqua Kork Extra, matt, aber auch die IRSA Platinum 2K Wasserlacke (IRSA Platinum 2K Wasserlack 3010 seidenmatt, Platinum 2K Wasserlack 3030 ultramatt) eignen sich perfekt dazu. Denn diese Lacksysteme sind auf die hohe Elastizität des Korkes abgestimmt und versprechen nicht nur lange Nutzungsdauer, sondern auch optisch schöne Qualitäten.


Und so wird die IRSA Platinum 2K Öl-Grundierung und neuem Korkwasserlack
IRSA Aqua Kork extra (matt) verarbeitet:


IRSA Platinum 2K Öl-Grundierung wird im Kreuzgang mit IRSA Rapidspachtel gleichmäßig auf den Untergrund aufgespachtelt (Verbrauch: ca. 30-80 g/m2 pro Auftrag). Die Topfzeit beträgt 2 Stunden! Nach 10 - 30 Min. Einwirkzeit mit weißem Pad den Überschuss restlos und gleichmäßig in den Kork einpolieren, mindestens 24 Stunden trocknen lassen und fertig ist die Fläche zum Überversiegeln!

Vor dem Versiegeln prüfen, ob das Öl ausreichend durchgetrocknet ist. Reiben Sie auf der farbigen Korkfläche mit einem Papiertuch. Wenn kein Abrieb feststellbar, dann ist die Oberfläche trocken (verwenden Sie am besten dunkle Tücher für helle Oberflächen und helle Tücher für dunkle Oberflächen).

Das Überversiegeln ist wie gewohnt:
2-3 Schichten a 120 g/m² pro Schicht mit dem neuem Korkwasserlack IRSA Aqua Kork extra (oder mit IRSA Platinum 2K Wasserlack 3010 seidenmatt, Platinum 2K Wasserlack 3030 ultramatt). Bei einer Trockenzeit einer Schicht von über 12h muss ein Zwischenschliff mit Korn 150 erfolgen. Die Aushärtezeit beträgt ca. 5 Tage.

Pflege und Reinigung für eine lange Produktlebensdauer und optimierte Optik:

Die anschließende Pflege und Reinigung nach der Aushärtezeit der Überlackierung erfolgt mit IRSA Aqua Star R9 (für matte Oberflächen), damit die schöne matte Fläche auch lange matt bleibt. Bitte beachten Sie unsere Pflegeanweisungen IRSA Aqua Star R9 (anfordern oder herunterladen siehe www.irsa.de/download).

UNSERE PRODUKTPALETTE FÜR