IRSA Lackfabrik Irmgard Sallinger GmbH


Platinum Wasserlacke

IRSA Platinum Wasserlacke: Das erste Wasserlack-System für Parkett-, Holz-, Kork-, Bambus-, OSB-Platten und Treppen, das ab 3 Tagen voll belastbar ist. IRSA Platinum Wasserlack-System - die überzeugende Premium Qualität zum Oberflächenschutz für Parkett-, Holz-, Kork-, Bambus-, OSB-Platten und Treppen

 Die Vorteile:

  • Volle Beanspruchbarkeit der Versiegelung nach 3 bis max. 5 Tagen
    (bei 20°C und 55 % Luftfeuchtigkeit)
  • Sehr schnelle Zwischentrocknungszeiten
  • Sehr hohe Strapazierfähigkeit
  • Sehr verschleiß- und kratzfest
  • Keine lästigen Spuren von Gummisohlen durch Begehen
  • Der geschlossene Decklackfilm ist wasserunempfindlich und lichtecht
  • Vielfältige optische Gestaltungsmöglichkeiten, helle oder warme Anfeuerung
  • Viele Glanzgrade hochglanz, glänzend, seidenmatt, ultramatt (hochglanz, seidenmatt, ultramatt)
  • Umweltgerechtes Lacksystem mit 5 - max. 9% Lösemittelanteil
  • IRSA Platinum 3010 seidenmatt und IRSA Platinum 3030 ultramatt sind nach DIN 18032 Teil 2 für Turn- und Sporthallen geeignet

 

Die Produkte:

Mit dem stetig ausgeweiteten IRSA Platinum Wasserlack-System stellen wir Ihnen ein Produktkonzept mit höchstem Qualitätsstandard vor. Das Ergebnis unserer Forschungen, verbunden mit den wertvollen Anregungen unserer Kunden ist ein wasserbasiertes, umweltgerechtes Lacksystem mit außergewöhnlichen Eigenschaften und Vorteilen.

Das IRSA Platinum Wasserlack-System ist innerhalb von 3 bis max. 5 Tagen endgehärtet, so dass die versiegelte Oberfläche nach dieser kurzen Zeit voll belastet werden kann.

Der mechanische und chemische Beanspruchungsgrad ist herausragend und mit lösemittelhaltigen Versiegelungen vergleichbar. Der geschlossene Lackfilm ist auch gegen stundenlanges Einwirken von Wasser unempfindlich. Schwarze Gummistriche von Schuhsohlen lassen sich leicht entfernen, es bleiben keine lästigen Spuren zurück. In allen Glanzgraden sind die IRSA Platinum Wasserlacke sehr kratz- und verschleißfest.

Individuelle Bodengestaltung:
Optische Variationen können durch die unterschiedlichen Glanzgrade erreicht werden. Da die IRSA Platinum Wasserlacke lichtecht sind, bleiben die Lackschichten auch später schön hell und bekommen keinen Gelbstich.

Eine nachhaltig warm angefeuerte Oberfläche erhält man mit der IRSA Platinum Ölgrundierung. Diese Grundierung ist für alle Hölzer  geeignet. Die so versiegelte Oberfläche gibt dunklen Exotenhölzern langfristig ihre Farbechtheit und verhindert weitgehend den Weißbruch

Für helle Hölzer (wie z.B. Ahorn, Esche oder hell eingefärbte Hölzer) empfehlen wir als Grundierung unsere Spezialprodukte IRSA UV-Blocker, wenn die Oberfläche auch langfristig hell bleiben soll und eine Vergilbung verhindert werden soll. Anschließend als Decklack das entsprechend lichtechte Platinum Wasserlack-System einsetzen.

Mit einem Lösemittelanteil von 5 - 9% ist IRSA ihrerTradition treu geblieben, umweltgerechte Produkte herzustellen.

Die richtige Pflege und Reinigung erhöht die Lebensdauer der versiegelten Oberfläche erheblich. Je nach Glanzgrad bieten wir abgestimmte Produkte, so dass matte Oberflächen auch matt bleiben und eine seidenmatte Optik lange seidig glänzt.

Zur schnellen und umweltgerechten Fugenfüllung wird IRSA Platinum Aqua Kitt eingesetzt. Diese wasserbasierte Fugenkittlösung eignet sich für alle Holzarten und Bambus, etc. Je nach Beanspruchungsgrad und zu versiegelnde Oberfläche die jeweils unten beschriebenen IRSA Platinum Wasserlack-Typen einsetzen.