deutschenglish

PARKHOTEL Stuttgart Messe-Airport

Das neue PARKHOTEL Stuttgart Messe-Airport.

Eine 30 Millionen Investition die sich gelohnt hat:
Eine aussergewöhnliche Innenarchitektur die mit hochwertigen Materialien überzeugt.
Fast 6000 m2 Eiche-Dielen wurden mit IRSA HP Oil geschützt und veredelt.

Hotel Stuttgart

Parkhotel Stuttgart Messe-Airport verfügt über 220 Zimmer, ein Restaurant mit Bar und Innenhof, eine Hausbrauerei mit Biergarten, Kaminlounge mit Bar, Havanna Lounge und ein Wellness & Spa mit Sonnenterrasse, zwölf Veranstaltungsräume für bis zu 320 Personen sowie weitere sechs Gruppenräume mit moderner Tagungstechnik.


6000 m2 Eiche Landhausdielen geben dem Hotel ein ungewöhnliches Flair zwischen Wärme, Naturnähe und gestylter Ästhetik. Man fühlt sich sofort wohl in dieser eleganten Umgebung.

Hotel Stuttgart

Die massiven Landhausdielen Selektierung „Eiche rustikal", mit den Massen 21x160x610-2610 mm wurden vom Unternehmen Bestfloors aus Posen (Polen) geliefert und montiert.

Nach entsprechender Probelegung entschied sich das Architekturbüro ASAL & TRAUB (Pforzheim) für Bestfloors, da das Unternehmen erfolgreich in der Lage war, ca. 6000m² Eichendielen im Parkhotel Messe /Airport in Leinfelden-Echterdingen innerhalb einer bestimmten Zeit zu liefern, zu verlegen und finanziell zu schultern.

Die Parkettarbeiten begannen Ende August 2010 und sollten spätestens Anfang Januar beendet sein, da zu diesem Zeitpunkt die Hoteleröffnung geplant war. Der Anhydritestrich trocknete stufenweise aus, wurde geschliffen und abgestaubt. Anschließend wurden die Dielen mit 2 Komponenten Polyurethankleber von Euro Nova verklebt, der Holzboden geschliffen und geölt.

Als bestmöglicher Schutz kam für die Dielen nur IRSA HP Oil High Protection in Frage. Dieses Öl feuert nicht stark an trocknet schnell und gibt als Öl-Wachs-Harz-Kombination optimalen Schutz und kann im eventuellen Schadensfall leicht auch partiell nachgearbeitet werden.

IRSA HP-OIL, HIGH-PROTECTION ist universell für alle normal bis sehr stark beanspruchten Hart-, Weich- oder Exotenhölzer im Innenausbau einsetzbar, z.B. Parkett, Dielen, Industrieparkett, Holzpflaster, Möbel, Arbeitsplatten, Regale, Fensterbänke, Leimholz. Auch hervorragend für Kork, Bambus oder Cotto geeignet. IRSA HP Oil ergibt eine schöne helle Oberfläche ist einfach und schnell zu verarbeiten, partiell ausbesserbar, rutschfest, geruchsarm, stark wasser- und schmutzabweisend.

Die nachfolgende Pflege und Reinigung:
Während der Aushärtezeit von ca. 6 Tagen ist die Oberfläche nicht voll belastbar und sollte ca. 14 Tage nicht mit Wasser behandelt werden. Je länger und besser imprägnierte Holzflächen in den ersten Tagen geschont werden, umso höher ist deren Lebensdauer. Die anschließende Pflege erfolgt im Hotel - und hier sind schnell wirkende und rentable Pflegemittel gefragt - mit IRSA Pflegeöl (für matte Oberflächen). Die Reinigung wird bei stark verschmutzten Böden mit IRSA Seifenreiniger (natürliche Inhaltsstoffe und rückfettend ) im Wischverfahren vorgenommen.


Projektdaten:


Oberflächenschutzmittel (Öl-Imprägnierung und abgestimmte Pflegemittel)
IRSA Lackfabrik
Irmgard Sallinger GmbH
An der Günz 15
D 86489 Deisenhausen
Tel: +49 8282 8944-18
Info@irsa.de
www.irsa.de


Holz- und Kleber- Lieferant:
Bestfloors
Wschodnia 25/20
62-030 Lubon/Polen
Tel. 0049 17678147511
www.bestfloors.de


Architekturbüro
Asal Traub Architekturbüro GbR
Bichlerstr. 15 b
75173 Pforzheim
+49 7231 22014